Start Volleyball Hummelsbüttel tritt gegen KTV "aus dem Verborgenen "
Hummelsbüttel tritt gegen KTV "aus dem Verborgenen " Drucken
Volleyball - Aktuell


Nach einer guten Trainingswoche waren wir alle hoch motiviert endlich die ersten Punkte  in dem Spiel gegen die KTV Mädels zu sammeln. Nach einer kurzen aber knackigen Motivationsansprache von Svenni starteten wir mit einem lauten "Schalalalaaaaa" in den ersten Satz. 

Die Kielerinnen zeigten eine sichere Annahme und druckvolle Aufschläge, doch wir konnten den ersten Satz mit 25:22 für uns entscheiden. 

Mit dem gewonnen Satz stieg die Stimmung noch weiter, und die Hoffnung auf den ersten Punkt war groß. Trotz einigen druckvollen Angriffen scheiterten wir in Satz 2. an den Aufschlägen des KTV's und mussten diesen Satz leider deutlich mit sechs Punkten abgeben.   Trotzdem war noch lange keine Spur von Aufgeben in Sicht, auch dank unserer Zuschauer die uns nicht einmal in die Verlegenheit kommen ließen überhaupt zu zweifeln. 

"Spaß haben und alles geben! " war die Ansage für den 3. Satz. Gesagt, Getan Und diese Führung sollten wir  auch nicht wieder abgeben. Auf  allen Positionen lieferten wir,  nun eine bessere Leistung und konnten so unsere Angriffsquote noch einmal erhöhen. Und somit war es endlich soweit. Wir konnten den Punktestand aus dem 2. Satz umdrehen und gewannen mit 25:19. Unser erster PUNKT!!!!! war uns sicher. 

SCHALALALALA!!!!!!!!!!!!!!!!

Die Stimmung war aber noch lange nicht am Höhepunkt angelangt. Nun ging es nur noch darum ein gutes Spiel abzuliefern. Um es kurz zu machen wir waren voller Adrenalin und schafften den lang ersehnten Sieg mit 25:22. 

Die ersten 3 Punkte als  Geburtstagsgeschenk für Ute :), und vorzeitiges Weihnachtsgeschenk an uns alle. 

Ein fettes Dankeschön an unsere Zuschauer! 

 

Kalender

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
Hummelsbütteler Sportverein, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting