Start
Eutin Mehrkampf am 03.03.2013 Drucken
Turnen - Aktuell

Nachdem aufregenden Wettkampf am 24.2 hatten wir eine Woche später am 3.3.13 den nächsten in Eutin. Mit sieben Kindern im Alter von 6-12 Jahren traten wir an. Bei diesem Wettkampf war nicht nur das turnerische der Kinder gefragt. Sie mussten zudem noch Weitsprung, Weitwurf und Sprint durchführen. Die Großen mussten sogar statt dem Werfen (mit einem 80g Ball), eine 3kg Kugel durch die Luft werfen. Das wurde auch für uns Trainer, etwas schwieriger. Dafür haben wir fleißig drinnen und draußen trainiert. Die Kinder waren ihrem Jahrgang entsprechend in Riegen eingeteilt. Es waren drei "Gruppen", in dem die Kinder aus unserem Verein verteilt waren. Zu diesen Riegen wurde jeweils ein Betreuer von uns zugeteilt. Denise unterstützte die Kinder vom Kampfrichtertisch aus. Nach einem langen anstrengenden Tag und auch einigen "Hallen wechseln", hatten wir es geschafft. Die Siegerehrung fand endlich statt. Wie immer
war es sehr spannend für uns. Es ging mit den jüngsten los. Maxine wurde in ihrem Jahrgang zur Landesbestenturnerin ernannt (1.Bild) und Linn schaffte es auf den 5. Platz. Im Jahrgang 2002 wurde Hanna 8. und Antonia 12. Filippa schaffte es  auf den 5. Platz, Julie auf den 8.Platz und Sarah auf den 9. Platz. Die drei gehören zu dem Jahrgang 2000/2001. Für Julie und Linn war es der erste Wettkampf. Das ganze Training der Kinder hat sich wirklich gelohnt. Sie haben es wirklich klasse gemacht. Alle können stolz auf ihre Leistung sein. Wir als Trainerinnen sind es auf jeden Fall.   

   altalt

 
Hummelsbütteler Sportverein, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting