Start
Turn-P-Cup am 24.02.2013 Drucken
Turnen - Aktuell

Am 24.2.2013 sind wir mit Hanna zum P-Cup gefahren. Seit ca.3 Jahren turnt sie nun schon in unserer Turngruppe und geht regelmäßig auf Wettkämpfe. Sie ist immer mit viel Freude dabei. Durch ihr zielstrebiges Training, lassen die Fortschritte auch nicht lange auf sich warten. Auf den letzten 2 Wettkämpfen ist sie 3. (in Eutin ) und 6. (in Hamburg) geworden. Nun stand der P-Cup an und der ist, wie alle Wettkämpfe in Hamburg etwas strenger. Deswegen waren wir sehr gespannt, wie sie diesmal abschneiden würde. Als zusätzlichen Anreiz gab es das erste Mal für alle eine Medaille. Man kann wirklich sagen, das Hanna eine Wettkampfturnerin ist. Sie wird auf den Wettkämpfen immer noch ein bisschen besser. Auf dem Balken turnte sie alles ohne runterfallen und zeigte mit einem strahlendem Lächeln, den Kampfrichtern ihre eingebaute Pose. Dies entlockte auch bei den Kampfrichtern ein Lächeln. Am Barren turnte sie geübt ihre Übung durch. Als nächstes turnte sie am Boden und wir waren ganz schön erstaunt, als wir ihre Übung sahen. Sie hatte beim Einturnen wohl noch an den einzelnen Elementen gefeilt. ;-) Das gab dann auch promt ihre beste Bewertung. Zum Schluss kam der Sprung und sie meisterte die Höhe sehr gut. Nun wurden mit Eltern, Trainern und Kindern die Geräte abgebaut, damit die Siegerehrung schnell kommen konnte. Wie immer hatten wir Hanna's Punkte schon zusammengerechnet und warteten gespannt auf die Platzierungen. Hanna erturnte den 4. Platz. Wir finden sie hat sich das wirklich verdient und trainieren mit ihr jetzt fleißig weiter, damit sie es nächste mal aufs Treppchen schafft. 

Begleitet auf dem Wettkampf wurde sie durch Nadine (Trainerin), Lira (fleißige Helferin) und Denise (Kampfrichter am Balken)

 

altalt

 
Hummelsbütteler Sportverein, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting